Willkommen in der Malschule Appenzell

Kurse nach den Methoden von Bob Ross © und Gary Jenkins

Handlettering mit Nadja

Nadja gestaltet ihre Workshops mit sehr viel Herzblut. Du kannst von ihren Erfahrungen profitieren. Sie wird dir viel erklären, vorzeigen und dich beim Ausprobieren individuell unterstützen. Ausserdem wird sie dir Vorlagen zum Heimnehmen bereit stellen. Kleine Anregungen und Alphabete zum üben.

Vielleicht hast du bereits Stifte und Papier gekauft und hast trotzdem keine richtige Ahnung, wie du das Thema Handlettering angehen sollst. Lass dir die Freude nicht verderben. Besuche den Kurs und übe in den Wintermonaten das Gelernte. Jedes kleine Ding wird aufgewertet mit einer speziellen Schrift. Viel Neues lernen

 

 Handlettering mit Nadja

Wichtiges und weniger Wichtiges

Kursort:

Malschule AIART

Im Bahnhof Wasserauen, Schwendetalstrasse 85, 9057 Wasserauen AI

info@aiart.ch 079 703 36 64 (Frenzi) 078 723 14 42 (Nadja)
 

Kosten

Der 3-4 Stunden-Workshop „Handlettering“ kostet pro Person Fr. 140.00;

und kann am Kurstag bar bezahlt werden

 

Material

Es entstehen keine weiteren Kosten. Im Kursgeld sind sämtliche Materialen inbegriffen.

Café und Mineralwasser stehen bereit und sind ebenfalls im Kursgeld inbegriffen.

Ausserdem erhält jeder Teilnehmer als Geschenk ein liebevoll gefülltes Starter Set,
damit er zu Hause gleich los legen kann.

Kursziel

In Theorie und Praxis lernst du Schritt für Schritt die Kunst des Handletterings. Ob privat  oder beruflich,  deine erworbenen Kenntnisse wirst du mannigfaltig anwenden können. Lerne in entspannter Atmosphäre verschiedene Schriften des Handletterings, und experimentiere mit unterschiedlichen Materialien.  Du wirst erfahren und erleben wie du deine eigenen Spruchbilder herstellen kannst. Ausserdem kannst du erste Übungen mit dem Brush Pen (Pinselstift) machen.  Ganz allgemein stehen dir in diesem Workshop zahlreiche Stifte und Papiere zur Verfügung. Ausprobieren erwünscht. Sehr gerne zeigt dir die Kursleiterin Nadja, wie du mit minimalistischen Zeichnungen das Geschriebene ergänzt, und so mit ein paar Strichen aus den geschriebenen Worten kleine, persönlichen „Schätzchen“ zauberst.

Für Daheim

Nadja wird einen kleinen Shop aufbauen, wo man auf Wunsch, sämtliche Materialen, die man im Kurs kennenlernt, kaufen kann.

Was du mitbringen musst:

Neugier

Freude am Auspropieren

Was du nicht brauchst:

Vorkenntnisse

Künste im Schönschreiben und Zeichnen

 

Was dich erwartet:

Ein paar Stunden Glück mit Gleichgesinnten ohne Starallüren. Abschalten. Etwas Lernen, das du dein ganzes

Leben nutzen, optimieren und auf kleinstem Raum mit wenig Material unendlich vielfältig ausüben kannst.

 

Wir freuen uns sehr über deine Anmeldung

Falls noch Fragen offen sind, melde dich ungeniert.

Und zum Schluss: Solltest du ein wenig Herzklopfen haben, dann denk daran, es geht allen Teilnehmer und sogar der Kursleiterin ganz genauso.

 

Malschule AIART

Nadja und Frenzi

Zurück